GESUNDE MITTE Wärmender Yang-Tee

GESUNDE MITTE Wärmender Yang-Tee

Wärmt und aktiviert
Menschen, die einen Yang-Mangel aufweisen, fühlen sich körperlich erschöpft. Meistens fehlt es ihnen an Antrieb. Ihr Bindegewebe ist schwach. Sie frieren leicht. Von außen zugeführte Wärme, etwa durch zusätzliche Kleidungsstücke und warmen Tee, empfinden sie als angenehm.

Gesunde Mitte Wärmender Yang-Tee mit Angelikawurzel, Zitronenschale, Ingwerwurzelstock, Kardamomsamen, Süßholzwurzel, Wacholderbeeren, Basilikumkraut, Zimtrinde, Rosmarinblatt und Wermutkraut wirkt wärmend und aktivierend.

Zutaten: Angelikawurzel, Zitronenschale, Ingwerwurzelstock, Kardamomsamen, Süßholzwurzel, Wacholderbeeren, Basilikumkraut, Zimtrinde, Rosmarinblatt , Wermutkraut

Die Kräutermischung ist in 20 Doppelkammerfilterbeuteln zu 1,9 g abgepackt, gebrauchsfertig dosiert, inhaltsstoff- und aromageschützt.

ANWENDUNG:
Gesunde Mitte Wärmender Yang-Tee ist für Sie richtig, wenn Sie …

… an manchen der oben genannten Symptome leiden
… oft unter Kälteempfinden leiden
… viel Schlaf brauchen
… gerne Süßes essen und leicht zunehmen

hier kaufen
HOME | STANDORT & KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | APOTHEKEN

© 2019 Kottas Pharma GmbH. Alle Rechte vorbehalten.