Spitzwegerich (Folium Plantaginis)



Pflanze
Plantago lanceolata L. s.l.

Familie
Wegerichgewächse (Plantaginaceae)

Pflanzenteile
Die Blätter

Beschreibung
Der Spitzwegerich ist eine bis zu 50 cm hohe, mehrjährige krautige Pflanze. Er ist weltweit in den gemäßigten Zone verbreitet. Die schmallanzettlichen, wenig behaarten Laubblätter sind am Boden in Form einer Rosette angeordnet. Blütezeit ist Mai bis September. Von medizinischer Bedeutung sind die zur Blütezeit gesammelten Blätter.

Wirkung
Der hohe Schleimgehalt, die Kieselsäure sowie die tonisierenden Bitterstoffe machen den Spitzwegerich zu einem ausgezeichneten Hustenmittel. Er wirkt lindernd bei Katarrhen der oberen Luftwegen und wirkt beruhigend auf die Mund- und Rachenschleimhaut. Äußerlich angewendet eignen sich  Spitzwegerichblätter auch  zur Behandlung von entzündlichen Hauterkrankungen.

HOME | STANDORT & KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | APOTHEKEN

© 2017 Kottas Pharma GmbH. Alle Rechte vorbehalten.