Orangenblüte (Flos Aurantii)



Pflanze
Citrus aurantium L. ssp.aurantium

Familie
Rautengewächse (Rutaceae)

Pflanzenteile
Die Blüten

Beschreibung
Der Bitterorangen- oder Pomeranzenbaum ist, ähnlich wie der Zitronenbaum, ein bis zu 5 m hoher Baum mit immergrünen Blättern. Die mittelgroßen, weißen bis cremefarbenen Blüten sind stark duftend mit süß-schwerem Geruch und in ein- oder wenigblütigen, blattachselständigen Trauben vorzufinden. Die rundliche Frucht hat einen Durchmesser von 7-8 cm, ist an beiden Enden abgeflacht und hat eine dicke, rauhe, orangefarbene Schale. Das Fruchtfleisch schmeckt säuerlich-bitter.

Wirkung
Auf Grund der beruhigenden und schlaffördernden Wirkung eignen sich die Orangenblüten hervorragend bei Erregungszuständen und Schlafstörungen. Außerdem wirken sie nervenstärkend und magenberuhigend. Sie können bei Appetitlosigkeit und Verdauungsbeschwerden eingesetzt werden, außerdem bei Gicht und Halsentzündungen.

HOME | STANDORT & KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | APOTHEKEN

© 2017 Kottas Pharma GmbH. Alle Rechte vorbehalten.