Kümmel (Fructus Carvi)



Pflanze
Carum carvi L.

Familie
Doldengewächse (Apiaceae)

Pflanzenteile
Die reifen Früchte

Beschreibung
Die Stammpflanze ist zweijährig, 30 cm bis 100 cm groß und wächst auf mageren Wiesen, Weiden und an Wegrändern. Typisch sind der aromatische Duft und der Kümmelgeschmack. Der arzneilich verwendete Kümmel stammt aus Kulturen.

Wirkung
Der wichtigste Wirkstoff des Kümmels ist das ätherischem Öl, das zu einem Großteil aus Carvon besteht. Für Carvon ist eine antimikrobielle, krampflösende und blähungstreibende Wirkung beschrieben. Kümmel ist das beste pflanzliche Karminativum (Mittel gegen Blähungen). Auch bei Beschwerden wie Völlegefühl, leichten krampfartigen Magen – Darm – Störungen und bei Verdauungsbeschwerden bei Säuglingen wird Kümmel zur Linderung eingesetzt.

HOME | STANDORT & KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | APOTHEKEN

© 2019 Kottas Pharma GmbH. Alle Rechte vorbehalten.