Hauhechel (Radix Ononidis)



Pflanze
Ononis spinosa L.

Familie
Schmetterlingsblütengewächse (Fabaceae)

Pflanzenteile
Die Wurzel

Beschreibung
Der dornige, 30 bis 60 cm hohe Halbstrauch blüht  von Juni bis August mit schönen, rosafarbenen Blüten. Er bevorzugt sonnige, trockene Plätze an Wald-, Weg- und Ackerrändern. Verwendet wird die lange Pfahlwurzel.

Wirkung
Von alters her gilt die Hauhechelwurzel als wassertreibendes Mittel. Einsatz als mildes Diuretikum - zur Durchspülung bei entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege und zur Vorbeugung sowie Behandlung von Nierengrieß.

HOME | STANDORT & KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | APOTHEKEN

© 2019 Kottas Pharma GmbH. Alle Rechte vorbehalten.