Baldrian (Radix Valerianae)



Pflanze
Valeriana officinalis L.

Familie
Baldriangewächse (Valerianaceae)

Pflanzenteile
Die Wurzel

Beschreibung
Die kräftige, ausdauernde Pflanze wird bis über 1 m hoch und ist in ganz Europa und den gemäßigten Gebieten Asiens heimisch. Er blüht von Juni bis August mit hellrosa bis weißen Blüten, die angenehm riechen. Der arzneilich verwendete Wurzelstock (am wirkstoffreichsten sind die zweijährigen Pflanzen) entwickeln beim Trocknen einen strengen charakteristischen Geruch.

Wirkung
Beruhigend bei nervösen Erregungs- und Unruhezuständen, Einschlafstörungen, nervös bedingten, krampfartigen Schmerzen im Magen- und Darmbereich.

HOME | STANDORT & KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | APOTHEKEN

© 2017 Kottas Pharma GmbH. Alle Rechte vorbehalten.